unix schleife

verwenden zum zippen von dateien in einem ordner, wobei die dateien einzeln gezippt werden.

voraussetzung hier: die dateinamen dürfen keine blanks haben!

for var in `ls *.csv`;do zip $var.zip $var;done


for var in `ls *.csv`;do gzip -v $var;done

for i in `seq 5`; do
echo item: $i
done

for i in 1 2 3 4; do
echo item: $i
done

for i in `seq 3 7`; do
echo item: $i
done

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s